Menü
 
Besucher
 
 
 
Was ist los beim HSV und wie geht es weiter…

Wir sind überwältigt und unendlich dankbar für die Loyalität und Vereinstreue, die wir während der Corona-Zeit erfahren durften. Wir konnten weder vermehrte Vereinsaustritte feststellen noch mussten wir uns mit Anfragen zum Thema Beitragskürzungen oder Ähnlichem beschäftigen. Im Gegenteil: Je länger die Pause anhielt, desto mehr wurde nach Informationen zur Wiederaufnahme des Sportbetriebes gefragt. Zudem verzichteten Fußball- und Volleyballtrainer während dieser Zeit auf ihre Aufwandsentschädigungen. Unser Sportplatzteam war sehr aktiv und noch nie so zufrieden mit unseren Sportplätzen wie zurzeit.
Aber auch wir vom Vorstand des Hunteburger Sportvereins sind nicht untätig gewesen. Neben der Organisation zur Wiederaufnahme des Sportbetriebes haben wir uns sehr intensiv mit der Wasserversorgung unserer Sportplätze beschäftigt. Aufgrund der vergangenen trockenen Sommer und der damit verbundenen aufwändigen Bewässerung der Plätze, sind wir zu dem Schluss gekommen, einen Brunnen bohren zu lassen. Mit viel Eigenleistung soll eine Beregnungsanlage installiert und angeschlossen werden. Hierzu findet am Freitag, den 17 Juli um 19 Uhr eine außerordentliche Mitgliederversammlung statt. Hierzu laden wir herzlich unter Einhaltung der gegebenen Hygiene- und Verhaltensregeln in die Sporthalle Hunteburg ein. Bitte den Mundschutz nicht vergessen! Die ausgefallene Jahreshauptversammlung möchten wir am Freitag, den 30. Oktober durchführen.
Wir freuen uns außerdem, euch mitteilen zu dürfen, dass die Gemeinde Bohmte und alle, die sich mit so viel Einsatz um die Sporthalle kümmern, zugestimmt haben die Sporthalle auch in den Ferien für einige Wochen zu öffnen. Die Sporthalle ist somit nur für 3 Wochen – vom 31.07.2020 bis 23.08.2020 – geschlossen. Die Kurse Fit for Men und Fit for Women finden zudem bei geschlossener Turnhalle draußen auf dem Sportplatz statt. Wir bitten darum, mit den Übungsleiterinnen und Übungsleitern Rücksprache zu halten, inwieweit die einzelnen Kurse stattfinden können. Zusätzlich wird unser FSJler und das Sportabzeichen-Team in der Zeit, in der die Sporthalle geöffnet ist, auch das Sportabzeichen abnehmen. Die noch ausstehende Verleihung der Sportabzeichen 2019 wird voraussichtlich am Donnerstag, den 03. September während der Sportabzeichen-Challenge nachgeholt. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, dass auch unsere Krabbelriege und die Eltern-Kind-Gruppe wieder angeboten werden können. Am 24. Juli bietet der Verein zwei Volleyball Schnupperstunden an. Die Anmeldung erfolgt über die Ferienspiele. Außerdem kann endlich unter fast normalen Bedingungen wieder Fußballtraining stattfinden.

Bleibt fit und gesund!
Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand

Von HSVAdmin (13.07.2020 - 16:40:35)
 
Langjährige Übungsleiterin des Hunteburger SV verabschiedet!

Die langjährige Übungsleiterin Marianne Nehrenheim leitete am 09.06.2020 ihre letzte Übungseinheit für den Hunteburger SV. Nachdem Marianne sich von ihrer Gruppe verabschiedet hatte, bedankten sich die Kursteilnehmer für ihre liebevolle Arbeit mit einem Geschenk und wünschten ihr alles Gute. Im Anschluss sagte auch der Vorstand vom Hunteburger SV „Danke“ für ihre geleistete Arbeit. Um so schöner war es anzusehen, dass Marianne nach der Corona-Pause wieder eine große Beteiligung begrüßen durfte. Sie leite am 29.04.2002 das erste Mal die Gruppe „Gesund statt rund“ und führte damit über 18 Jahre durchs Programm. Marianne konnte sich noch daran erinnern, dass Sie ihre erste Stunde in der alten Sporthalle absolvierte.

Es ist immer schwierig, einen Nachfolger für eine langjährige und zuverlässige Übungsleiterin zu finden. Umso größer war die Freude, seitens des Vorstandes, mit Susanne Breford eine passende Nachfolgerin gefunden zu haben. Susanne arbeitet bereits als Übungsleiterin im Verein und ist somit bestens bekannt. Der Hunteburger SV bedankt sich hiermit nochmals recht herzlich bei Marianne und wünscht ihr alles Gute. Vielleicht sieht man sich ja mal wieder, dann aber auf der Teilnehmerseite der Gruppe „Gesund statt rund“. Wir würden uns freuen.

Der Vorstand


Bilder zu dieser News

Von HSV-Pressewart (10.06.2020 - 20:36:44)
 
Restart des Hallensports und in der Fußballabteilung

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

lange mussten wir warten, um endlich wieder mit dem Sport starten zu dürfen, den wir so lieben. Egal ob Step Aerobic, Tischtennis, Fitness oder Fußball, die Normalität kehrt langsam zurück. Nachdem einige Gruppen bereits erfolgreich im Outdoorsport gestartet sind, darf ab 02.06.2020 die Sporthalle 🏠 wieder genutzt werden und auf dem Sportplatz 🏟 sind neben Fitnessmatten endlich wieder Fußbälle ⚽️ zu sehen. Natürlich funktioniert der Restart bei uns nur mit Verhaltens- und Hygieneregeln, an die sich alle zu halten haben!

In der Sporthalle hängen die folgenden Verhaltensregeln für die Sporthalle und der geänderte vorübergehende Hallenplan aus. Es sollen zwischen den einzelnen Gruppen in der Sporthalle 30 Minuten Pause eingeplant werden. Aus dem Grund wurde der Hallenplan etwas angepasst. Prüft bitte vorher in welcher Halle, zu welchen Zeiten die Kurse stattfinden. Gegebenenfalls hat sich nur die Umkleide zum Betreten der Halle geändert! Es stehen Desinfektionsmitteln für die Hände und Flächen bzw. Gegenstände bereit! Auf dem Sportplatz sind die Verhaltensregeln des Hunteburger Sportvereins für den Sportplatz zu finden, sowie zusätzlich die Vorgaben des DFB für den Fußballbereich.

⚠️ Folgenden Anweisungen ist unbedingt Folge zu leisten:
- Ausübung eines kontaktlosen Sports,
- Jede Person muss ständig einen Abstand von mindestens 2 Metern zu allen anderen Personen einhalten
- Benutzte Sportgeräte müssen am Ende der Stunde desinfiziert und an seinen Platz zurückgelegt werden
- Warteschlangen sind grundsätzlich zu vermeiden
- Die Nutzung von Duschen ist nicht gestattet. Die Umkleiden dürfen als Durchgang zur Halle und zum Ausziehen der Straßenschuhe verwendet werden
- Geräteräume und andere Räume zur Aufbewahrung von Sportmaterial dürfen von Personen nur unter Einhaltung eines Abstands von mindestens 2 Metern zu anderen Personen betreten und genutzt werden
- Toiletten sind nach jedem Gebrauch entsprechend zu desinfizieren
- Zuschauerinnen und Zuschauer sind nicht erlaubt
- Es wird empfohlen, wenn Matten benötigt werden, eine eigene Matte mitzubringen
- Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen müssen insbesondere in Bezug auf gemeinsam genutzte Sportgeräte durchgeführt werden

Die konkrete Ausübung von Sportarten und die einzuhaltenden Hygiene- und Abstandsregeln haben der Deutsche Olympische Sportbund mit den Spitzenfachverbänden und den Landessportbünden in sportartspezifischen Übergangsregeln aufgeschrieben. Die einzuhaltenden Hygiene- und Abstandsregeln findet ihr auf der Homepage des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) als sportartspezifische Übergangsregeln. Die 10 Leitplanken des DOSB bilden das Grundgerüst zur Wiederaufnahme des Sports. Weitere Informationen findet ihr auch auf der Homepage des Niedersächsischen Landessportbundes. (Alle Informationen der Verbände und Sportbünde sind über den unten aufgeführten Link einzusehen.)

Wir können wie Geschäfte, Fitnessstudios oder Institutionen, leider keine Garantie geben, trotz aller Vorkehrungen, gesund zu bleiben. Wir wollen mit unseren Angeboten die Chance bieten, ein Stück Normalität im Alltag zurück zu gewinnen. Bitte entscheidet selbst, ob ihr euch in der Lage seht – mit gutem Gefühl euch selbst und euren Mitmenschen gegenüber – wieder Sport zu treiben. ⚠️

Bei Fragen kontaktiert Trainer*innen oder Übungsleiter*innen, meldet euch in der Geschäftsstelle oder schreibt uns einfach eine E-Mail an info@hunteburger-sv.de. 📧

⚠️ Bitte beachtet zusätzlich, dass
…die Sporthalle am 04.06.2020 aufgrund einer Gemeinderatssitzung geschlossen ist und kein Sportbetrieb stattfinden kann!
…sich Karate ab Samstag den 06.06.2020 wieder über Teilnehmer freut.
…die Seniorensportgruppe motiviert ist und am 11.06.2020 um 15 Uhr los legt!
…der Kurs „Gesund statt Rund“ erst am 09.06.2020 wieder startet.
…Frauenturnen sich ab dem 10.06.2020 wieder trifft.
…Eltern-Kind-Turnen und die Krabbelriege noch nicht wieder stattfindet. ⚠️ Infos folgen!


Wir wünschen allen alles Gute, die beste Gesundheit und viel Spaß beim Restart 😊
Wir freuen uns sehr, endlich wieder starten zu dürfen. Bleibt fit und gesund! 💙

Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand



Links zu dieser News
Sportspezifische Übergangsregeln

Bilder zu dieser News

Von HSVAdmin (30.05.2020 - 20:36:04)
 
Wir sind wieder für euch da!

Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder des Hunteburger Sportvereins,

endlich geht es wieder los! 😊 Es ist uns erlaubt den Sportplatz, unter gewissen Auflagen, wieder für den Sport zu öffnen. Vorerst bieten wir einzelne Gruppen auf dem Sportplatz an. Folgende Kurse und Gruppen werden zu den unten angegeben Zeiten auf dem Sportplatz stattfinden*:

Montag (ab dem 11.05.2020):

18:45 Uhr: Nordic-Walking

19:00 Uhr: Volleyball Damen (Fitness und Ausdauer)

Mittwoch (ab dem 20.05.2020!):

18:30 Uhr: Fit for Woman

19:30 Uhr: Fit for Man

Donnerstag (ab dem 14.05.2020):

18:00 Uhr: Sportabzeichen

19:00 Uhr: Volleyball Damen (Fitness und Ausdauer)

(*Erweiterungen und Änderungen vorbehalten)


⚠️Folgende Anweisungen sind dabei unbedingt einzuhalten:⚠️

- Ausübung nur von kontaktlosen Sportarten

- 2 Meter Abstand zu anderen Personen sind zu jeder Zeit auf dem gesamten Gelände einzuhalten

- Umkleiden, Duschen, Toiletten und die Sozialräume sind geschlossen

- Jeder Kursteilnehmer muss umgezogen, mit eigenem Getränk, Handtuch und wenn nötig Trainingsmatte erscheinen

- Vor und nach dem Kurs sind die Hände mit dem vor dem Schulungsraum bereit gestellten Desinfektionsmittel zu reinigen

- Kursausfälle aufgrund von schlechtem Wetter sind vorbehalten (bei Regen findet kein Kurs statt)

- Kleidet euch dem Wetter entsprechend

- Bei den Desinfektionsmitteln werden Listen pro Kurs ausliegen, in die sich mit Namen und Anschrift eingetragen werden muss

Die konkrete Ausübung/Ausgestaltung von Sportarten und die einzuhaltenden Hygiene- und Abstandsregeln haben der Deutsche Olympische Sportbund mit den Spitzenfachverbänden und den Landessportbünden in sportartspezifischen Übergangsregeln aufgeschrieben. Die einzuhaltenden Hygiene- und Abstandsregeln Regeln findet ihr auf der Homepage des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) als sportartspezifische Übergangsregeln. Die 10 Leitplanken des DOSB bilden das Grundgerüst zur Wiederaufnahme des Sports. Weitere Informationen findet ihr auch auf der Homepage des Niedersächsischen Landessportbundes. (Alle Informationen der Verbände und Sportbünde sind über die unten aufgeführten Links einzusehen.)

Leider können auch wir, wie alle anderen Einrichtungen, keine 100%ige Sicherheit bieten, nicht zu erkranken. Wir können deshalb nur an euer Verantwortungsbewusstsein appellieren: Nehmt an den Kursen nur teil, wenn ihr gesund und ungefährdet seid!

Wir prüfen regelmäßig die aktuelle Situation und werden euch weiterhin über unsere Kanäle wie die Website (www.hunteburger-sv.de), Facebook oder Instagram (@hunteburgersportverein) 💻 auf dem Laufenden halten. Bei Fragen schickt uns gerne eine E-Mail an info@hunteburger-sv.de. 📧

Wir freuen uns sehr, endlich wieder starten zu dürfen. Bleibt fit und gesund! 💙

Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand


Links zu dieser News
10 Leitplanken des DOSB zur Wiederaufnahme des Sports
Sportspezifische Übergangsregeln
Niedersächsische Verordung zur Wiederaufnahme des Sports

Bilder zu dieser News

Von HSVAdmin (10.05.2020 - 21:56:49)
 
Geschäftsstelle wieder für euch da!

Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,

es sieht derzeit so aus, dass wir in kürze die Türen unseres Sportgeländes wieder für euch öffnen dürfen. 🏟 Bitte habt noch ein wenig Geduld damit wir die neue Sachlage analysieren können, die Outdoortauglichkeit der Indoorsportarten prüfen können und die nötigen Vorkehrungen mit euren Übungsleiterinnen und Übungsleitern treffen können. 🏋️‍🏸🥋🏋️🏐

Fest steht allerdings schon, dass die Geschäftsstelle 🏢 am 11. Mai 2020 von 19 bis 20 Uhr wieder für euch geöffnet wird! Danach wird bis zu den Sommerferien an jedem letzten Montag des Monats geöffnet sein. Die genauen Termine hängen an der Geschäftsstelle aus oder können auf der Website eingesehen werden. Natürlich sind wir über info@hunteburger-sv.de immer für euch erreichbar.

Über unsere Kanäle wie die Website (www.hunteburger-sv.de), Facebook oder Instagram (@hunteburgersportverein) 💻 werden wir euch auf dem Laufenden halten.
Bleibt fit und gesund, seid füreinander da und passt aufeinander auf, damit wir uns in alter Frische wiedersehen können! 💙

Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand


Links zu dieser News
Die 10 Leitplanken zum Verhalten beim Sport des DOSB

Bilder zu dieser News

Von HSVAdmin (05.05.2020 - 11:57:35)
 
Der Vorstand informiert!

Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,

aufgrund der derzeitigen Situation und der neuen Anweisungen seitens des Bundes verlängert sich auch unsere Auszeit. Das bedeutet im Einzelnen:

- Das Sportgelände 🏟 ist bis auf Weiteres bis zum 04. Mai 2020, nicht nur für den Sport geschlossen, sondern darf nur von den verantwortlichen Personen betreten werden!

- Die Sporthalle 🏫 bleibt ebenfalls bis auf Weiteres bis zum 04. Mai 2020 für jegliche Aktivitäten geschlossen.

- Die Geschäftsstelle 🏠 öffnet bis auf Weiteres frühestens wieder am 11. Mai 2020. Bei dringenden Anliegen sind wir per Mail unter info@hunteburger-sv.de erreichbar.

- Viele haben sicher den 24.04.2020 noch als Termin für unsere Jahreshauptversammlung in ihren Kalendern notiert. Die JHV kann an diesem Termin leider nicht stattfinden! 😒 Der Ersatztermin wird nach jetzigem Stand der 30.10.2020 sein. 📆

Wir sind sehr traurig, dass wir noch nicht wieder mit und für euch weiterarbeiten dürfen, Rückschläge überwinden und gemeinsam Siege feiern können. Leider können wir momentan noch nicht sagen, wann und wie es weitergehen wird. Über unsere Kanäle wie die Website (www.hunteburger-sv.de), Facebook oder Instagram (@hunteburgersportverein) 💻 werden wir euch stehts mit Informationen versorgen.
Wir hoffen auf eure Treue und euer Verständnis in diesen besonderen Zeiten! Bleibt fit und gesund, seid füreinander da und passt aufeinander auf, damit wir uns in alter Frische wiedersehen können! 💙

Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand



Bilder zu dieser News

Von HSVAdmin (20.04.2020 - 07:43:11)
 
APRIL APRIL !!!

BUBBLE-BALL muss noch warten! Leider ein Aprilscherz vom Webmaster der Homepage! Bleibt gesund und zuhause!!!

Euer HSV

Von Webmaster (01.04.2020 - 16:13:59)
 
NEU BEIM HUNTEBURGER SV!

Runter vom Sofa – Corona-Frust mit Bubble-Ball!

Es gilt die Kontaktsperre in ganz Deutschland – Menschen dürfen sich in der Öffentlichkeit höchstens zu zweit bewegen und müssen Abstand halten zu ihren Mitmenschen damit der gefährliche Virus nicht übertragen werden kann.

Die Zeit mit der Familie weiß man erst jetzt richtig zu schätzen, dennoch müssen viele Menschen in dieser Zeit auf soziale Kontakte verzichten und sind abgegrenzt von der Außenwelt.

Dieses hat sich nun der Hunteburger SV zur Aufgabe gemacht, um auch die Mitglieder und Interessierte des Vereins in dieser schwierigen Situation zu unterstützen die allein und sozial isoliert leben müssen. Jeder, der in dieser Zeit nichtauf Sport und auf geselliges Beisammensein verzichten möchte, ist herzlich eingeladen.

Der Hunteburger SV hat ganz neu im Programm „BUBBLE-BALL“. Bubble-Ball ist die neue Trend- und Fun-Sportart. Vor dem Anpfiff steigst du vom Kopf bis zu den Knien in einen riesigen Gummiball. Der Rest gleicht imGrunde einem normalen Fußballspiel. Eingepackt in deinen XXL-Airbag, eroberst du den Spielball und machst dich auf die Jagd nach Toren. Und wenn dir dabei ein gegnerischer Spieler im Weg steht, dann schubs ihn einfach im hohen Bogen beiseite. Er ist ja schließlichbestens gepolstert und du schützt dich zusätzlich noch vor den gefährlichen CORONA-Viren! Eine WIN-WIN-Situation!

Die erste Einheit ist bereits heute Abend um 18:00 Uhr auf dem Hunteburger Sportplatz. Interessierte können dort für 15,00 € einen Gummiball bei Fußball-Obmann Andreas Kleine-Möller erwerben. Ein Ausleihen der Spielkleidung ist aufgrundvon Hygiene und der aktuellen Corona-Situation nicht gestattet. Anschließend findet die erste Bubble-Ball-Einheit unter Leitung erfahrener Übungsleiter statt.

Bitte beachtet, dass ihr vor und nach der Trainingseinheit nicht in Gruppen zusammensteht. Auch das gesellige Beisammensein im Anschluss an der Einheit bei Wurst und Bier kann nur in der Spielkleidung abgehalten stattfinden.

Wir hoffen die Zeiten ändern sich bald und wünschen Euch nur das Beste. Bleibt gesund.

Bis heute Abend – Euer Hunteburger Sportverein von 1923


Bilder zu dieser News

Von Webmaster (01.04.2020 - 05:42:00)
 
Absage Verleihung Sportabzeichen

Die Sportabzeichenvergabe des Hunteburger SV, die für den 28.03.20 angesetzt war, wird aufgrund der Corona-Situation ausfallen. Der neue Termin wird auf der Website des HSV bekanntgegeben.

Wir wünschen in dieser Zeit die beste Gesundheit und viel Gelassenheit!
Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand


Bilder zu dieser News

Von HSVAdmin (17.03.2020 - 22:52:47)
 
Mitteilung Kindersport

Liebe Eltern,

jedes Kind sollte beim Sport die gleichen Chancen bekommen sich zu entwickeln und Spaß am Sport zu gewinnen. Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Kinder dienstags altersgemäß zu den angegebenen Zeiten das Kindersportangebot besuchen:

15:00-16:00 Uhr: 6-8 Jahre
16:00-17:00 Uhr: 4-6 Jahre
17:00-18:00 Uhr: 8-14 Jahre


Vielen Dank für Ihre Kooperation und Ihr Verständnis!
Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand


Bilder zu dieser News

Von HSVAdmin (16.03.2020 - 22:55:03)
 
Der Vorstand informiert!

⚠️ Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,

mit schwerem Herzen teilen wir euch nun mit, dass auch der Hunteburger Sportverein aufgrund von Corona den Sportbetrieb bis auf weiteres einstellt. 😥 Wir folgen damit den Empfehlungen und Vorgaben der öffentlichen Behörden. Wir appellieren auch an euch, zu eurem eignen Schutz und dem eures Umfeldes vorerst auf Mannschaftliche Aktivitäten auch außerhalb des Trainingsbetriebes zu verzichten.

- Der gesamte Hallenbetrieb 🏟 ruht bis zum 18. April 2020.
- Im Fußballbereich ⚽️ ist der Spiel- und Trainingsbetrieb vorerst bis einschließlich 23. März 2020 eingestellt.
- Die Geschäftsstelle 🏠 bleibt in dieser Zeit auch geschlossen und öffnet am 20. April 2020 wieder für euch!

Wir werden euch über die bekannten Kanäle weiterhin auf dem laufenden halten. Bei Fragen wendet euch gerne an info@hunteburger-sv.de!

Wir bitten um euer Verständnis und erwarten voller Motivation den Restart des Sportbetriebes! Wir wünschen euch und euren Liebsten die beste Gesundheit und alles Gute bis zum Wiedersehen in alter Frische! 💙

Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand


Bilder zu dieser News

Von HSVAdmin (14.03.2020 - 21:45:08)
 
News aus dem Fussballbereich!



Bilder zu dieser News

Von Webmaster (13.03.2020 - 10:53:43)
 
V 2 F 6 Looooser....

Vor einigen Wochen erreichte die Fußballabteilung unseres kleinen HSV eine Einladung des VFL Osnabrücks zum Besuch des Heimspiels gegen den SV Wehen/Wiesbaden zu vergünstigten Eintrittspreisen. Die Nachfrage am Gästekontingent der Eintrittskarten war aus Wehen so gering, dass der VFL beschloss, auch den Teil der Westkurve, der sonst dem Gästeanhang vorbehalten ist, mit lila- weißen Anhängern zu füllen. Dieser Einladung folgten nicht nur die Kicker des Hunteburger SV. Mehrer Busse aus dem ganzen Landkreis machten sich am späten Nachmittag des 6. März auf den Weg zur Bremer Brücke. Dabei stellte ein anderer HSV, nämlich der aus Hagen, mit etwa 150 Teilnehmern die größte Fraktion.

Diesem stand der Hunteburger SV gemessen an der Vereinsgröße in nichts nach: 115 (!!!) fußballbegeisterte vom G- Jugendkicker bis zum Herrenspieler nebst Eltern, Großeltern, Jugendbetreuern und Bekannten bestiegen bei Fritz- Walther- Wetter zwei Busse des Unternehmens Westerhaus und machten sich frohen Mutes auf den Weg in die Kreisstadt, sollte doch endlich der erste Sieg in 2020 auch mit Unterstützung des Hunteburger SV für den VFL gelingen.

Nun, der Rest der Geschichte war in den Medien nachzulesen.... zwar konnten 115 Hunteburger mit allen im fast ausverkauften Stadion eine frühe VFL- Führung bejubeln, allerdings folgte dieser eine historische Klatsche. Bereits zur Halbzeit stand es 2-5 und gar 2-6, als der Schlusspfiff erfolgte.

Enttäuscht über das Spiel, aber dankbar für die Organisation und Subventionierung des Busses durch Vereinsseite, kehrten der Tross gegen 21.45 Uhr nach Hunteburg zurück. Eine Wiederholung dieser tollen Aktion steht unsererseits nichts im Wege!

Text: Andreas Kleine-Möller


Bilder zu dieser News

Von Webmaster (10.03.2020 - 07:38:51)
 
Meister werden? Ihr habt es im Blut!

Macht unseren Hunteburger SV zum Blutspendemeister in ganz Niedersachsen!


Links zu dieser News
Link zur Blutspende-Aktion des Deutschen Roten Kreuz

Bilder zu dieser News

Von Webmaster (01.03.2020 - 15:48:18)
 
Hunteburger Kinderkarneval ein voller Erfolg

Auch in diesem Jahr kamen die kleinen Jecken zum Hunteburger Kinderkarneval im Festsaal des Gasthauses Knostmann zusammen. Der Hunteburger Sportverein feierte am Sonntag, den 23. Februar 2020 mit rund 150 Kindern, deren Kostüme sich von Astronaut über Regenbogenfee bis hin zur berühmten Eisprinzessin Elsa erstreckten und somit eine kunterbunte Karnevalsgesellschaft bildeten.

Nach der Begrüßung durch die erste Vorsitzende Eva-Maria Schwarzmeier ließ DJ Hansi (Hans Bergmann) mit den Närrinnen und Narren die erste „Hunteburger Rakete“ steigen. Unter der Leitung von Gaby Baumann und Ulrike Düvel konnten sich die kleinen Karnevalsfans bei einer Polonaise, Bewegungsliedern und verschiedenen Spielen austoben. Das heitere Programm wurde durch zwei Tänze der Kinder-Jazz-Tanzgruppe von Iris Leberecht ergänzt.

Es folgte der ersehnte Einzug des neuen Kinderprinzenpaares, die mit dem amtierenden Karnevalspräsidenten der Freiwilligen Feuerwehr Hunteburg Timo Kolkmeyer und seinem "Ehrenherr" Werner Egbert sowie dem Zeremonienmeister Thomas Schildmeyer einzogen. Kinderprinz Hendrik Rosemeyer und Kinderprinzessin Elisabeth Shaquir begrüßten die naschhungrigen Kinder mit der berühmten „Kamelle“.

Im weiteren Verlauf der Veranstaltung wurden verschiedene kleine Spiele wie z. B. ein akustisches Memory geboten. Den Abschluss des Nachmittags bildete die Auszeichnung zweier besonderer Helfer. Eva-Maria Schwarzmeier (1. Vorsitzende des Hunteburger SV) und DJ Hansi erhielten einen Karnevalsorden für besondere Leistungen.

Der HSV bedankt sich ganz herzlich bei den Organisatorinnen des Kinderkarnevals Gaby Baumann und Ulrike Düvel. Ebenso gilt der Dank dem Vorstand des Sportvereins, der sich wie jedes Jahr um den Auf- und Abbau sowie um die Bewirtung mit Getränken und leckeren Kuchen gekümmert hat. Schon jetzt freut sich der Hunteburger Sportverein auf das nächste Frühjahr, wenn wieder "Helau" die standesgemäße Begrüßung lautet!


Bilder zu dieser News

Von HSV-Pressewart (26.02.2020 - 21:41:20)
 
Herzliche Einladung zum Kinderkarneval des Hunteburger Sportvereins

Am Sonntag, den 23.02.2020 sind alle Kinder bis 10 Jahren herzlich zum Kinderkarneval des Hunteburger Sportvereins eingeladen! In diesem Jahr treffen sich alle begeisterten Närrinnen und Narren um 15 Uhr im Saal des Gasthauses Knostmann in Meyerhöfen. Es erwarten euch nicht nur Spiel und Spaß, sondern auch ein Auftritt unserer bezaubernden Kinderjazzgruppe.


Bilder zu dieser News

Von HSVAdmin (21.02.2020 - 21:16:59)
 
Fussball Damen zu Gast bei der SG Damme/Neuenkirchen-Vörden

Nachdem zwei Testspiele wetterbedingt für die 1. Damen aus Hunteburg ausfielen, durften sie zur B-Mädchen der SG Damme/Neuenkirchen-Vörden reisen.
Das Spiel lief nicht einmal 5 Minuten und schon gab der Schiedsrichter einen sehr fragwürdigen Strafstoß für die Heimmannschaft. Eine Spielerin von der SG war so fair und bestätigte die Meinung der Hunteburgerinnen, sodass normal weitergespielt wurde.
Ein paar Zeigerumdrehungen später schaltete die SG schnell um und konnte den verdienten Treffer zum 1:0 erzielen.
Danach war es Annalena Strathmann, die einen Konter über Alina Rolfsen starten konnte. Diese leitete den Ball an Anika Tiesing weiter, die zum 1:1 traf.
Das Spiel bekam durch eine klare Fehlentscheidung wieder eine Wendung, denn ein deutliches Abseitstor der B-Mädchen von der SG Damme/Neuenkirchen-Vörden zählte. Doch
kurz vor dem Halbzeitpfiff setzte sich Alina Rolfsen an der Mittellinie gegen ihre Gegenspielerinnen durch und presste den Ball von dort aus in die Tormaschen der SG. Nach dem Wiederanpfiff konnte man deutlich spüren, dass es nicht bloß eine B-Mädchen Mannschaft war, sondern auch Spielerinnen aus der 1. Mannschaft dabei waren. Leider bekam man in Schlussphase einen weiteren Gegentreffer und musste mit einem 3:2 Endstand die Heimfahrt antreten.



Bilder zu dieser News

Von HSVAdmin (21.02.2020 - 21:07:44)
 
Karate-Landesmeister 2020 Denis Krämer! - Bronze geht an Paul Geist!

Vergangenes Wochenende fand in Seelze (Hannover) die Landesmeisterschaft im Karate statt. Die Karateabteilung des Hunteburger SV schickte 2 Sportler ins Rennen.

Die Vorrunden waren ausschließlich mit Top-Meistern geprägt. Trotz alledem, schafften Denis Krämer und Paul Geist, sich für die ersten 3. Plätze zu qualifizieren.

Geist landete durch ein kleinen Fehler, immerhin auf dem verdienten 3. Platz.

Krämer konnte seine Darbietung der Kata souverän ausführen und landete auf Platz 1.

Das Karate-Team unter Leitung von Santo Amenta, gratuliert herzlichst.

Neue Kurse

Telefon: 05441-3810

oder email:

samajati@online.de


Text: Marianne Amenta


Bilder zu dieser News

Von Webmaster (20.02.2020 - 07:30:52)
 
Mit Sieg im zum Rückrundenauftakt im ersten Testspiel am 07.02.2020

Bei milden Temperaturen zwischen 3-8 Grad durfte unsere 1. Damen des Hunteburger SV zum TuS Bad Essen fahren. Nach kurzem Abtasten beider Mannschaften machten die Damen aus Hunteburg Druck. Nicht unverdient legte Alina Rolfsen kurzerhand den Ball auf Vanessa Weber, die den Ball zum 0:1 für den Hunteburger SV im Tornetz versenkte. Kurz vor der Halbzeit fiel dann durch einen unglücklichen Rückpass der Ausgleich für den TUS Bad Essen.
Zum Wiederanpfiff setzten die Damen aus Hunteburg nochmal einen drauf, sodass ein Pass durch Yule Bremer auf Anika Tiesing durchkam und sie frei auf das Tor zulief und zum 1:2 traf.
Durch viel Laufbereitschaft konnte erneut Vanessa Weber, durch einen schnellen Pass von Anika Tiesing, den Ball verdient im Tornetz zum 1:3 Endstand unterbringen.
Ein guter Start für die kommende Rückrundensaison!


Bilder zu dieser News

Von HSVAdmin (07.02.2020 - 23:01:38)
 
Einladung zur Verleihung des Sportabzeichens 2019

Liebe Sportlerinnen und Sportler,

nach einer erfolgreichen Sportabzeichensaison ist es nun an der Zeit, dass eure Leistungen belohnt werden.

Am Samstag, den 28.03.2020 laden wir deshalb alle Teilnehmer in das Vereinslokal Trentmann in Hunteburg ein. Gegen 11:00 Uhr beginnt die Veranstaltung, bei der Urkunden und Abzeichen überreicht werden.

Wir würden uns freuen, wenn ihr Zeit finden würdet und bedanken uns abschließend für ein tolles Jahr 2019.

Das Sportabzeichenteam


Bilder zu dieser News

Von HSVAdmin (07.02.2020 - 21:28:48)
 
Newsseite:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  
Termine

Punktspiele:
Saisonpause


Veranstaltungen:
02.09.2020 - 05.09.2020:
Sportwerbetage

30.10.2020 - 20 Uhr:
Jahreshauptversammlung

27.11.2020:
Ü50-Treffen

Arbeitseinsätze Sportgelände:
Coming soon


Vorstandssitzungen:
04.08.2020 - 19:00 Uhr

 
Auszeichnungen


 


 
 
Login
 
Home | Verein | Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum